Telekom magenta Vertragsverlängerung handy

6 Srp , 2020 Nezařazené

Yooopi! SIMs können kostenlos online erworben werden, um sie an eine österreichische Postanschrift zu senden. Yooopi! Starterpackungen sind in Trafiken (= offiziellen Tabakläden), „handlichen“ und Call-Shops erhältlich, in denen sie auch registriert werden können. Wenn Sie gut genug waren, um ihre Anmeldung zu durchlaufen und vorher ein Bankkonto zu eröffnen, können Sie dann einen Vertrag bei einem der folgenden deutschen Mobilfunkvertragsanbieter unterschreiben. Ich habe ausgewählt, was ich denke, ist der fairste Plan, aber das Gefühl zu erkunden. Tipp 2: Als Ausländer ist es möglicherweise nicht möglich, auch ein Telefon bei diesen Anbietern zu kaufen. Wenn Sie trotzdem ein Telefon kaufen möchten, können Sie einen Freund bitten, den Vertrag zu abonnieren, während Ihre Bankverbindung zur Verfügung gestellt wird, um es tatsächlich zu bezahlen. Auf diese Weise wird Ihrem Freund mit einem hoffentlich sauberen SCHUFA-Score der Vertrag gestattet. Et voila ! Sie haben ein Telefon. 🙂 Diese Anbieter bieten oft einen 1- oder 2-Jahres-Vertrag an, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich entscheiden. Sie könnten in einem unerwünschten Vertrag stecken bleiben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie auswählen sollen, werfen Sie einen Blick auf Tipp 1, um zu vergleichen.

Sehr bald müssen Sie eine Wahl treffen: Wollen Sie einen Prepaid-Plan oder einen Vertrag wählen. Wenn Sie nur ein paar Monate hier bleiben, könnte es ratsam sein, einen Prepaid-Preis zu wählen. Es bringt sicherlich weniger Vergünstigungen, aber schließlich braucht man nur einen Handy-Plan für Deutschland, mit dem man erreichbar ist. Prepaid bringt die Grundlagen wie Telefonnummer, Anrufe und Texte pro Min oder pro Text abgerechnet. Auf der anderen Seite, wenn Sie länger als ein Jahr bleiben und Sie auch mobiles Internet benötigen, sollten Sie besser für einen normalen Vertrag gehen. Wenn Sie noch länger bleiben, könnten Sie sogar ein neues Telefon damit bekommen. Die Familienkarte Start und die zugehörigen Optionen bieten die gleichen Planvorteile wie die MagentaMobil Start-Pläne. Der Unterschied besteht darin, dass bei Family Card Start der monatliche Grundpreis von 2,95 Euro automatisch über einen verknüpften Mobilfunkvertrag abgerechnet wird. Und das Beste: Für MagentaEINS-Kunden ist die Familienkarte Start inklusive und der Grundpreis von 2,95 Euro entfällt. Die Datenoptionen Data Start S, M und L für 2 Euro, 7 Euro bzw. 12 Euro können monatlich hinzugefügt werden – zusammen mit allen damit verbundenen Vorteilen. Auch hier gibt es einen einmaligen Kartenpreis von 9,95 Euro mit einem Startguthaben von 10 Euro bei Aktivierung.

Informationen zu MagentaMobil Start, Family Card Start und Data Start finden Sie unter: www.telekom.de/prepaid Tipp 1: Sie sollten sich Preis24 für gute Angebote ansehen.


Comments are closed.